SiPost magazine

Pages

Categories

Social Media

Suche



Nach Google X folgt Google Y

Nach Google X folgt Google Y

SiMedia
by
19. September 2014
eMarketing
No Comment

Unter dem Namen Google X führt Google bereits seit einiger Zeit Google Xein Programm zur „Weltverbesserung“ – diese bekommt nun offiziell einen Nachfolger welcher Google Y heißt. Google experimentiert dort in diesen speziell angelegten Laboren an neuen Technologien, Projekten und Produkten, welche nicht darauf abzielen einen möglichst hohen Gewinn zu erzielen, sondern nützliche Dinge für den Alltag zu entwickeln. Das Projekt selbst wird vielen wohl kein Begriff sein, sehrwohl werden viele aber die daraus resultierenden Produkte kennen – so z.B. wurde folgendes im Rahmen vom Google X Projekt entwickelt:

Google Glass (Googles Datenbrille)
– Googles selbstfahrendes Auto
Projekt Loon
– Googles Kontaktlinsen welche den Zuckerspiegel messen können

Mit Google Y wird das Ganze nun noch etwas weiter gesponnen – das Ziel soll es sein das Leben aller Menschen zu erleichtern. Der Google Gründer Larry Page selbst ist maßgeblich am Projekt beteiligt, seine Pläne für die Zukunft beinhalten auch Infrastrukturen wie Flughäfen oder ganze Städte. Neben den langfristigen Zielen gibt es aber auch einige kleinere welche interessant klingen:

– Biometrie (Türen öffnen mit Fingerabdruck, bezahlen mit Fingerabdruck, etc.)
– Genauere GPS Daten / Satelliten

Google hat sich damit also recht hohe Ziele gesetzt – welche letzthin aber allen zugute kommen werden und nicht nur Google selbst

Fotos: Google.deGoogleGlass



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.