SiPost magazine

Pages

Categories

Social Media

Suche



Author-Rank: „Google sag mir, von wem das Bild ist“

Author-Rank: „Google sag mir, von wem das Bild ist“

SiMedia
by
4. Oktober 2013
eMarketing, Suchmaschinen-Marketing (SEO)
No Comment

Kürzlich wurde verkündet, dass in Zukunft auch Google+ Posts per Hashtag-Suche in Google-Suchergebnissen angezeigt werden. Doch wer Google kennt weiß, dass es laufend Innovationen, Aktualisierungen und Optimierungen gibt. Nun setzt Google in der Bildersuche auch auf den Autor. Somit ging meine Vorhersage vom Jänner 2013: „…vielleicht wird es sogar das Jahr des Author Ranks.“ in die richtige Richtung.

Wie sieht das ganze nun genau aus? Ich habe als Beispiel in der Google Bildersuche einfach nach „Rötspitze“ gesucht. Wie gewohnt erhält man eine reiche Auswahl verschiedenster Fotos, passend zum Thema. Klicken wir jetzt auf so ein Foto, so erhalten wir zusätzliche Infos wie: Titel und Link zur Quelle, Bildgröße, Möglichkeit der Bildersuche (ähnliche Fotos passend zum Thema zu finden) und, das interessanteste – den Autor, mit Verlinkung zu seinem Google+ Profil. Voraussetzung hierfür ist also, dass das Google+ Profil mit der Quelle (z.B. Blog) verknüpft wurde/ist.

Google Bildersuche mit Anzeige des Autors

Google Bildersuche mit Anzeige des Autors

Der Klick auf „Bildersuche“ bewirkt, dass man eine Ergebnisseite mit ähnlichen Quellen und ähnlichen Bildern/Fotos erhält (siehe nachfolgend). Die Ergebnisse hierbei sind recht kompakt auf einer bis wenigen Seiten gehalten. Hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit sicher nicht verkehrt. Diese Funktion gab es bereits vorher schon.

Weitere Bildersuche in Google

Weitere Bildersuche in Google

Google geht also mit dem Author Rank in die nächste Runde und zeigt nun auch in der Bildersuche den entsprechenden Autor an. Dass Google+, das Authorship und die Verknüpfung von diesen Konten immer wichtiger werden, wird somit ein weiteres Mal belegt.

Sie haben noch Fragen zur Bildersuche, Google+ und wie das Ganze funktioniert? Melden Sie sich einfach, wir beraten Sie gerne.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.